Bauzustand im FORUM: Werkbundsiedlung
Von der Mustersiedlung zum Musterbeispiel
Sanierung der Werbundsiedlung Wien von P.GOOD Architekten

Am 4. Juni 1932 eröffnete der Wiener Werkbund seine Mustersiedlung. Die Ausstellung zeigte siebzig vollständig möblierte Häuser, die acht Wochen der Öffentlichkeit zugänglich waren. An die hunderttausend Besucher nahmen damals die Gelegenheit zur Besichtigung wahr. Fast achtzig Jahre später bietet sich ein anderes Bild. In den späten Siebzigerjahren unter Denkmalschutz gestellt, bedürfen die 64 verbliebenen – und bewohnten – Häuser der Siedlung einer Sanierung und Moderniesierung. P.Good Architekten, bereits 2011 mit der Mustersanierung von vier Häusern beauftragt, beweisen, dass die Aufgabe nur mit Liebe zum Detail und im Verständnis der Bedeutung des gesamten Ensembles gesehen werden kann.




FORUM - Architektur & Bauforum

Mehr auf: BuildingBlogs - Werkbundsiedlung Wien

updated on 01 // 2016